Einladung zur EcoWellness Show als offizieller Beitrag der ANUGA auf der großen Bühne der „ANUGA Culinary Stage“ am 11.10.2017 von 12:30 bis 13:30 Uhr

„GENIESSE DICH GESUND! WIE GEHT DAS? GESUNDER GENUSS UND NACHHALTIGKEIT“

Produkte und Rezepte im neuen BIO-Standard für Funktionalität und Prävention ECOWELLNESS und digitales Shoppen plus Beratung mit dem Portal „Genieße Dich gesund“

Show mit Persönlichkeiten aus Medizin, Politik und Gastronomie, moderiert vom CEO der IFOAM Organics International Markus Arbenz sowie Verkostung mit dem EcoWellness Experten Stefan Tomek, der Ökotrophologin Britta Ungruh des Zertifizierers Peterson Controlunion und dem Granat Apfel-Pionier Werner Retter und anderen EcoWellness Partnern.

Hintergrund:

Alle Experten weisen darauf hin, dass funktionale Lebensmittel, die auch personalisiert, das heißt, bedarfsgerecht für die ständig wachsende Zielgruppe der LOHAS produziert werden können, der Markt der Zukunft sind. (http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/weltweite-studie-so-oft-verkuerzt-schlechte-ernaehrung-das-leben-a-1167690.html)

Immer wieder haben Verbraucherschutzverbände, Stiftung Warentest, Mediziner und einzelne Medien zu Recht kritisiert, dass Produzenten Funktionen bei Lebensmitteln, bei gesundheitsfördernden Verfahren, aber auch bei Geräten ausloben, die nicht stimmen und dass Mängel, aber auch z.B. Toxine am Endprodukt nachgewiesen werden, weil nicht kontrolliert wird. Oder die Produkte enthalten z.B. zuviel Zucker!

Die EU-Bio-Verordnung fordert diese Prüfungen nicht an und so geraten leider auch manchmal mit „Bio“ zertifizierte Lebensmittel sowie der ganze Sektor in Verruf.

Unser in vielen Jahren mit Wissenschaftlern und der IFOAM entwickelte Standard und Gütesiegel „EcoWellness“ setzt auf wissenschaftliche Kompetenz und bietet Rechtssicherheit, getreu der Aussage des griechischen Philosophen Hippokrates  „Lass die Nahrung deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung!“

Erstmalig wird ein im Bio- und konventionellen Bereich international tätiges Control Union Netzwerk Zertifizierungen für den EcoWellness Standard anbieten. Die Kooperation mit der Peterson CU Deutschland GmbH www.pcu-deutschland.de  ist besiegelt.

Weiterer Veranstaltungstipp auf der Anuga in Köln:

BVE-Sonderveranstaltung zur Vorstellung der Consumers Choice Studie 2017 der GFK am 8.Oktober 2017 von 11 bis 12 Uhr in der Halle 10.2

Stand A40/C 49

Und bitte vormerken –BioFach 2018 vom 14. bis 17. Februar 2018 in Nürnberg:

Bio 3.0 = Zukunft. Der Trend ist bekannt, und deswegen ermöglicht die BIOFACH 2018 (in der neuen Halle 8, in der auch die Neuheiten präsentiert werden) einen 400 m2 großen attraktiven Gemeinschaftsstand = EcoWellness Oase = zu sehr interessanten Konditionen für alle bestehenden und potentiellen EcoWellness-Partner.

Bitte fordern Sie unser diesbezügliches Factsheet an.

Mit besten Grüßen aus Berlin und Wien

Prof. Dr.rer. nat. Jürgen Vormann       Reinhardt Stefan Tomek       Hilda Pölzlbauer ppa.