EcoWellness zu Gast beim Symposium des Forschungsinstitutes Biopol e.V.

„Arthrose – Volksleiden?“ – Unter dieser Fragestellung veranstalteten das Institut Biopol e.V. und der Bezirk Treptow-Köpenick von Berlin am 01.November 2013 ein Symposium im IPW Berlin.
EcoWellness war vor Ort um dem Publikum den Zusammenhang zwischen Arthrose und Ernährung näherzubringen. Denn vor allem durch eine bewusste Ernährung kann einer Arthroseerkrankung aktiv vorgebeugt werden.

Unser EcoWellness Team stellte eine Suppe sowie einen Quark vor, die jeweils mit dem Beta 1,3/1,6 D Glucan-Naturkomplex angereichert waren un erläuterten so die Idee von gesundheitsfördernden Produkten praxisnah am Beispiel. Betaglucan ist ein Entzündungshemmer und beispielsweise in Baum- & Austern-pilzen sowie in Gerste enthalten.

Wir freuen uns auch sehr über den redaktionellen Beitrag zur Veranstaltung in der aktuellen Ausgabe des INNOTECH-Magazins und danken allen Beteiligten für die Einladung.

Den kompletten Artikel gibt es hier. (S.18)